Engagement

Reisen öffnet die Augen,

für die Schönheit und die Exotik ferner Länder und schärft den Blick auch für die Not und Bedürftigkeit in noch unterentwickelten Regionen. Bei so vielen schönen Erlebnissen möchte man etwas zurückgeben: Spuren hinterlassen, die nachhaltig sind, ein Dankeschön und eine Brücke für die Zukunft.

Tourismus ist eng involviert in die Fragen rund um den Schutz der Natur und seiner Bewohner, Menschen wie Tiere. Ein Thema, das auch für uns einen großen Stellenwert hat.

Projekte wie www.greatplainsconservation.com haben unseren größten Respekt.

Leider gibt es auch das Gegenteil. Großwildjagd sollte genauso verbannt werden wie Stierkampf. Schaut man sich die Bilder des alljährlich stattfindenden Schlachtfestes von Grindwalen auf den Faröer Inseln an, dann sollte diese Region umgehend von der touristischen Landkarte verschwinden.

Aktuelles zum Thema: Hunting Lions for fun | National Geographic

Unser Unternehmen unterstützt folgende, persönlich ausgesuchte Projekte:

Aashita – Hope for Children

Hilfsorganisation in Indien

www.aashita.de

Ons Plek Projects

Hilfsorganistaion in Südafrika

www.onsplek.org.za

Zeitz Foundation

Laikipia Programm in Kenia

http://www.zeitzfoundation.org/