Inselparadise

… sind der Hit für entspannte Badeferien zu zweit oder auch mit Kind und Kegel. Auf Desroches Island, einer charmanten Koralleninsel der Seychellen geht beides. Es ist eine große Insel mit 14 Kilometern Sandstrand und das Resort wurde ganz smart in zwei Bereiche geteilt.

DI_dibwa_3

Das eigentliche Hotel mit 20  romantischen Suiten liegt mit Pool und Restaurants auf der einen Seite,  große Villen für Familien mit bis zu vier Schlafzimmern, eigenem Pool und noch größerer Privatsphäre am anderen Strand der Insel.  Hier sorgt der Butler für einen gefüllten Kühlschrank und serviert auch die Mahlzeiten auf der Terrasse, wenn man nicht ins Restaurant möchte. Verkehrsmittel der Insel ist der Butlerbuggy oder das Fahrrad, zu Fuß braucht es schon 20 Minuten von einer zur anderen Seite. Minispa, Tauchschule, Tennisplatz und Bootsausflüge sorgen für genügend Abwechslung. Für die Kleinen gibt es noch eine besondere Überraschung: Schildkrötenbabies ins Wasser setzen.

Robinson Crusoe Feeling mit perfekter Infrastruktur und das alles ohne große Zeitverschiebung.